Mutti fickt


Click to Download this video!

Ich lebe seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen, ich bin Isabell, 24 Jahre alt, und mein Freund Karl ist 25.

mutti-fickt

Wir verstehen uns gut und der Sex ist mehr wie erfüllend. Karl ist so einfühlsam und dann doch auch mal so fordernd.

Ich habe noch eine Mutter die ist 45 und sieht noch gut aus für ihr Alter. Sie ist schlank, hat schulterlanges blondes Haar, schmale Hüften und einen kleinen Hintern, ihre Brüste sind dagegen gut gebaut.

Ich saß an einem Freitag Abend mit Karl auf dem Sofa, er streichelte meine Beine und sagte dann: du, ich würde gern mal mit deiner Mutter schlafen, hättest du da was gegen, nur mal so.

Ich sah Karl erstaunt an und sagte: ja, OK, aber was ist dann mit mir? Karl sah mich an und sagte: mein Vater hat schon lange ein Auge auf dich geworfen, kannst ja mal schauen ob da was geht.

Wir beschlossen seinen Vater und meine Mutter einzuladen und dann mal schauen was geht. Wir saßen am Samstag alle zusammen und Karl baggerte meine Mutter an, ich sah schon ihre Augen blitzen, das hat sie immer wenn sie geil wird und ich nickte Karl zu. Er fragte meine Mutter ob sie ihn in der Küche helfen könnte und sie kam sofort mit. Dann geschah das, so hat es mir Karl erzählt.

Sie stand beim abspülen und er drängte sich ihr von hinten auf, griff ihr unter den Rock und gleich ins Höschen. Meine Mutter war wohl schon gut geschmiert, alles feucht und er holte seinen Stab raus und gleich in das Mutterloch hinein.

Sein Körper klatschte an den Arsch meiner Mutter und Karl girff sich die Titten und knetete sie ordendlich durch, dann füllte er meine Mutter mit seinem Sperma ab. Verstaute seinen Schwanz in der Hose und rückte meiner Mutter den Slip zurecht.

Sie drehte sich um und küsste ihn. Karl zog sie mit ins Schlafzimmer, meine Mutter schmiss ihre Klamotten weg und legte sich in Missionarsstellung auf das Bett. Karl sofort hinterher und wieder den Schwanz in die Dose. Er fickte meine Mutter wie sie es wohl schon ewig nicht mehr gehabt hatte.

In der gleichen Zeit setzte ich mich zu dem Vater von Karl und kam ihm immer näher. Er sah mich an und ich spürte seine Unruhe. Ich griff ihm in den Schritt und fühlte einen halbsteifen Schwanz.

Ich sah ihn an und sagte: komm den kriegen wir wohl richtig hart. Die Hose hatte ich ihm schnell ausgezogen und dann gab es von mir erst mal einen Blowjob bis er mir seine Soße in den Mund spritzte. Ich kümmerte mich ausgiebig um dieses Fickinstument und hatte ihn bald wieder zum stehen gebracht.

Ich warf meine Kleider weg und setzte mich auf den Schoß und ließ sofort den Ständer in meine triefnasse Möse gleiten. Karls Vater sah mich groß an und sagte nichts. Das auf und ab und meine wippenden Brüste vor Augen fickten wir zwei uns zum Orgasmus. Er spritzte mir seinen Lebenssaft in den Bauch.

Sofort stand ich auf und leckte seinen Stab sauber. Wir zogen uns wieder an und setzten uns wieder auf´s Sofa.
Es dauerte dann nicht mehr lange und Karl kam mit meiner Mutter um die Ecke. Ich sah schon das Karl sie richtig rangenommen hat. Ich fragte: na in der Küche alles klar.

Ja, sagte Karl und der Abend ging zu Ende. Meine Mutter und Karls Vater gingen dann wieder nach Hause. Wir zwei erzählten uns wie es so war und das es uns Spaß gemacht hat.

Ich erfuhr einen Tag später das meine Mutter noch mit zu Karls Vater gegangen war und das die Beiden bis spät in die Nacht Sex hatten.

Die zwei sind jetzt zusammen, ist doch auch gut.

Alle Personen und Handlungen dieser Erotikgeschichte sind Fiktion und frei erfunden.
Alle Akteure und Modelle sind volljährig.

Kommentar zu dieser Sexgeschichte schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Online porn video at mobile phone


kostenlose anal bilderalle sexgeschichtensüßer fickgeile opasgeschichten eroich will sex mit meinem bruderfickschlampen berlinHarry Potter sex geschichtenerotische sexgeschichtebcache:LnzZnUtjsDoJ:atriumkurgan.ru/fetisch/hund/ gay teen sex geschichtenanalsex kostenlosgeile liebesspielegeschichten fickenficken unter freundenehehure schwängert michnachbarin poppenHallo mein sohn, mammas votze ist dereit für deinen schwanzlesbenspiele gratislesbische teenleder sex geschichtendeutsche porno geschichtenbadeanzug geschichtenfette titten knetengeil fickewww.heisse-geschichtenbesoffen geilschwänze von jungshunden pornokostenlos fkkgeile lehrerpenis abspritzengeile ehefrau geht fremdnichte schwanger neffe pornnachbarin wird geficktficken im hallenbadschwul sex geschichteerotische sexkurzgeschichtenfick meine votzesteifer schwanz am stranddas erste mal in den arsch gefickterotische geschichten saunaoma sex storiesschwester beim wichsenficken im klostervögeln im schwimmbadomas sexharte ficksteene tittenschwägerin will fickenschwanger und fickenerotik geschichten kostenlosoma fickt schwarzenfrau im pornokinogeile fick schlampegeile ehefrau geht fremdbrutaler arschfick inzest fickgeschichtengeiler inzestgay sexgeschichtenackte Frau mit meiner Tantegefickte frauencache:eHE8slt7xBgJ:atriumkurgan.ru/mutti-wird-gefickt/ lehrerin erpresstkostenlose erotik kurzgeschichtenDeutscher inzest cousine creampi schwangerdeutsch incest porngeile lesben fickenpeinliche sexgeschichtenheisse krankenschwesteroma durchgeficktsex lespenasiatische freundin gefickt sexgeschichtenmöse geilschwänze leckenkostenloser tiersexsexgeschichte straponklistiergeschichtenwildes fickensex geschichten hörbuchversaute ältere frauenpissen beim sexonanier geschichtenSchon im Auto befummelte er mich und legte seine Hand auf meine Oberschenkelteene tittensexgeschichten wixen