Ich gucke gerne zu

Click to this video!

Ich lernte hier ein junges Paar, beide 25 kennen, das sich mit dem Thema cuckold beschäftigte und es einmal ausprobieren möchte. Ich hatte damit bisher auch noch keine Erfahrung, aber ich muß gestehen, es hat mich auch gereizt, diese Erfahrung zu machen.

Wir hatten schon eine ganze Zeit gechatet und uns über unsere Sexvorlieben ausgetauscht. Immer wieder kam jedoch das Thema cuckold. So kam es, dass wir uns in einem Cafe verabredeten um uns einmal persönlich kennen zu lernen. Schon auf der Fahrt dort hin hatte ich die blühendsten Fantasien. Nach kurzer Parkplatzsuche war ich endlich am vereinbarten Treffpunkt.

Die beiden waren noch nicht da. Also suchte ich einen Tisch, der etwas abseits war, damit wir uns nachher ungestört unterhalten konnten.Dann kamen die Beiden auch schon zur Tür herein, sie trug einen kurzen Mini und ein enges Top, indem sich ihre Brüste wundervoll abzeichneten. Es war ein heißer Anblick, genau wie ich sie mir vorgestellt hatte.

Nach einer kurzen Begrüßung setzen wir uns an den Tisch, sie setzte sich neben mich und ihr Freund saß uns gegenüber. Wir redeten über alles möglich und natürlich über das beliebte Thema Sex. Das Knistern war schon nach kurzer Zeit zu spüren und wie zufällig berührten ihre Schenkel immer wieder meine Beine. Ich verstand es al eine Aufforderung und legte eine Hand auf ihren Schenkel, sie zuckte kurz zusammen, lies es aber dann geschehen.

Da wir in einer unbeobachteten Ecke saßen, ließ ich meine Hand etwas nach oben wandern. Ihr Freund beobachtete uns und es schien ihm auch zu gefallen. Wir redeten dabei weiter, als wäre nichts weiter. Meine Hand hatte nun den Slip erreicht und ich fühlte, dass er nicht viel verdeckte und auch schon etwas feucht war.

Mein Tun schien sie zu erregen und ihre Nippel waren deutlich im engen Top zu sehen. Leider wurde unser Treiben durch die Bedienung unterbrochen, als sie an unseren Tisch kam und fragte ob wir noch etwas zu Trinken wollen. Unsere Blicke kreuzten sich und wir verneinten. Ich bezahlte die Drinks und wir verließen das Cafe.

Wir fuhren nun zu den beiden in die Wohnung. Ich konnte es kaum erwarten, da weiter zu machen wo wir vorhin aufgehört hatten. Nach kurzer Fahrt waren wir auch schon da. Wir setzen uns ins Wohnzimmer auf die Couch, sie saß wieder neben mir und ihr Freund holte noch Getränke aus der Küche und setzte sich auch den Sessel gegenüber. Meine Hand war gleich wieder auf ihren geilen Beinen und begann diese sanft zu streicheln. Wie von selbst öffnete sie die Beine und ich konnte ungestört weiter nach oben gleiten, dabei küßten wir uns leidenschaftlich.

Ich zog ihr langsam das enge Top nach oben und ihre straffen Brüste kamen zum Vorschein. Ich leckte ihre steifen Nippel während meine Hand ihre nasse Pussy streichelte und sie stöhnte dabei immer wieder leise auf. Ich riskierte einen Blick zu ihrem Freund und sah wie er bereits seinen steifen Schwanz in der Hand hatte. Es schien ihn richtig anzutörnen was er da sah.

Inzwischen hatte sie auch meine Hose geöffnet und begann meinen dicken Prügel zu blasen. Es war ein herrliches Gefühl ihre weichen Lippen an meinem Schwanz zu spüren. Dabei drang ich mit meinen Fingern in ihre immer feuchter werdende Pussy ein. Wir waren beide schon mega geil, dann legte ich sie auf den Rücken und begann mit der Zunge ihren Kitzler zu verwöhnen, sie genoß das Spiel in vollen Zügen. Ihr Freund wichste dabei seinen Schwanz.

Nun erhob ich mich und rieb mit meinem Schwanz zwischen ihren Schamlippen, immer wieder steckte ich kurz meine Eichel in ihre enge Pussy und zog ihn dann wieder zurück. Das machte uns beide mega geil. Sie wollte nun endlich meinen dicken Schwanz in ihrer Möse haben und ich drang langsam in sie ein und begann sie mit langsamen Bewegungen zu ficken. Mein Schwanz füllte ihre Pussy komplett aus.

Unsere Bewegungen wurden immer schneller und sie stöhnte ihre Geilheit laut heraus. Es war bald soweit, dass ich mich nicht mehr halten konnte und spritze ihr meinen Saft in ihre geile Möse, dabei kam sie auch zum Orgasmus und ihr Unterleib zuckte wie wild. Wir blieben noch kurz so liegen, dann zog ich meinen Schwanz heraus und sie leckte ihn schön sauber.

Ihr Freund war bei dem Geschehen auch gekommen und ich sagte ihm er solle zu uns kommen, nun blies sie abwechselnd unsere beiden Schwänze. Es war hammer geil ihr dabei zuzusehen. Es dauerte nicht lange bis wir beide erneut kamen und unseren Saft in ihr Gesicht und auf ihre geilen Titten spritzten. Danach sanken wir alle drei total erschöpft auf die Couch. Es war für uns alle eine mega geile Erfahrung und wir beschlossen dies bald zu wiederholen.

(4.756 mal wurde bereits zu dieser Sexgeschichte abgespritzt)
Alle Personen und Handlungen dieser Erotikgeschichte sind Fiktion und frei erfunden.
Alle Akteure und Modelle sind volljährig.

Kommentar zu dieser Sexgeschichte schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Online porn video at mobile phone


porn sex gangbangcache:A-4e170K0VQJ:sarmaks64.ru/ harte Sex Geschichten mit hundesexgeschichten beste freundinporno gute qualitäturopa sexinzest gratis pornossexgeschichten schwaegerinscharfe teenssado maso geschichtegeile german milfgruppensex gayversaute gay geschichtentransengeschichtennackte schwiegermuttervotze massierenim Altersheim wird Schwester geschwängert an erotische Geschichtenoma geficktmama fickeninzest erotikmöse fickenmuschi kraulenlesbische geschichten kostenlosmilf sauna picsriesenschwanz bildererotikgeschichten vater tochter peitschefickvotze im zugkostenlose gangbangsSexgeschten hochschullehrerinerotische lesbengeschichtensexgeschichten von omaschüler fickPapa schlich ins Bett von Oma es kam zum geschlechtsverkehr.incest.....geschichtentochter und vater machen sex nacktgeile oma fotzegerman porn inzestteen erotik geschichtendeutsche ehefrau fickt fremdbdsm utensiliengeiler gay pornokostenlose sexgeschichten jenny titten arschcache:7Vx7tn7PMcIJ:atriumkurgan.ru/mutter-verschenkt-meine-jungfraeulichkeit/ von fremden brutal geschwängert sexgeschichtendicker schwanz in muschischwester erotikflotter dreier gratisdie eigene tochter gefickt und vollgepisst videoangelikas erotische geschichteninzestgeschichten mit kindernvögeln geschichtenfamilien nudisteninzest literotica comvater schwängert tochterkostenlose sex deutschsex geschichten jugendlicherachesex gratisbruder und schwester pornriesen titten pornoporno sehr hartsexgeschichten inzest kostenlosgeile pussy leckenwichsen vor mädchengeile erzählungenschön abspritzenwahre sexstoriescache:Np1hDmKs25gJ:atriumkurgan.ru/geile-tieraerztin/ meine nackte ehefrautennager pornschwanzgeilfacesitting geschichtenerotische geschichten pornosexurlaub hotelinzucht sexriesengroße tittenfick die hurefrauen fickgeschichtenerotische urlaubkleine moesekostenlos erotische geschichten lesenerotische kurzgeschichten inzestlesben ficken geilcache:691bxKF_QWQJ:sarmaks64.ru/von-mutti-zum-mann-gemacht-teil-4/ vergewaltigt pornfkk teenstrapse fotzeTante geht mit neffe in den swingerclub fickgeschichten zum lesenschwängerung durch den nachbarn porn sexgeschichtemilfesvater pisst tochter ins gesicht sexgeschichtengeile verkäuferinnachbarn beim sex beobachtetlehrer schwängert schülerinlehrerin pisst und fickt geschichtennutten erziehungsexgeschichten analgeile moepseerotische geschichten erstes malzur sklavin abgerichtetlesbische textegeiler dreier fick